Yet unknown
Michael Della Giustina, 2017

Yet Unknown fungiert als Marketingkonzept für den Single-Release der Band London Elephants. Michael Della Giustina bedient sich dabei unterschiedlicher Medien, um über diverse Kanäle Zugang zu seiner Musik und deren Aussage zu schaffen. Im Zusammenspiel von Videoproduktion, Komposition, Gesang und Performance wird die komplex paradoxe Thematik von Einheit in der Trennung auf eine Liebesgeschichte heruntergebrochen.

Die eingängige Melodie versucht das den Sinnen Verschlossene auf der Gefühlsebene greifbar zu machen. So wandert die Arbeit thematisch vom Leben des Menschen in der Großstadt zur Dualität zwischen Einsamkeit und Zweisamkeit, entfesselt sich vom Prinzip der Trennung in der Beleuchtung des schamanischen Kriegers, welcher es versteht die Gesetzmäßigkeiten des Kosmos zu durchschauen und anzuwenden.

©faksimile digital

©faksimile digital

©faksimile digital

©faksimile digital

©faksimile digital

©faksimile digital

©faksimile digital

©faksimile digital