Ausstellung BEYOND DEVIATION 31 Jan 2019

Eröffnung: Donnerstag, 31. Jänner 2019 um 19.00 Uhr
Bildraum01, 1010 Wien, Strauchgasse 2

mit Arbeiten von Tobias Erhardt, Raphael Haider, Alex Kasses, Johanna Riedl, Suchart Wannaset

Eröffnung mit Performance von Felix Helmut Wagner



Ausstellung BEYOND DEVIATION

Raphael Haider, DEVIATION-T8/G13, 2018

Bildraum 01 präsentiert
TRANSMEDIALE KUNST | Beyond Deviation

Arbeiten von:
Tobias Ehrhardt, INSTITUT DER ZAUBERER, 2018
Raphael Haider, DEVIATION-T8/G13, 2018
Alex Kasses, VOILA , 2018
Johanna Riedl, VERNETZT, 2018
Suchart Wannaset, DREAMING OF REALITY - WORMS, Chapter 1, 2017

Eröffnung Donnerstag, 31. Jänner 2019 um 19 Uhr
Begrüßung Günter Schönberger, Bildrecht
Zur Ausstellung Brigitte Kowanz, Universität für angewandte Kunst Wien |
Transmediale Kunst

Performance Felix Helmut Wagner, Künstler

Im Bildraum 01 zeigen fünf Studierende der Klasse Transmediale Kunst Beispiele ihrer aktuellen Arbeit. Professorin Brigitte Kowanz setzt auf eine Ausbildung abseits des traditionellen Lehrbegriffs – mit offener Lehre, die auf Coaching und Dialogizität basiert. Der transmediale Zugang erschließt dabei neue Möglichkeitshorizonte für künstlerisches Schaffen und sensibilisiert für Unbekanntes und Neues. Die Verbindung unterschiedlicher Erkenntnis- und Darstellungsweisen korrespondiert mit der Komplexität unserer Welt und erfordert Re exion und kritische Auseinandersetzung – mit Methoden, Materialien, Formen, Inhalten und Strukturen. Die Ausstellung Beyond Deviation widmet sich dem Spannungsfeld zwischen den Medien Fotogra e, Film, Performance, Architektur, Design und Sound.

Finissage | Modular Synth Interventions: 7. März 2019 um 18 Uhr

Dauer der Ausstellung: 1. Februar – 8. März 2019

Eine Kooperation der Bildrecht mit der Universität für angewandte Kunst Wien.