Oliver Kowacz Untitled (rush I Zäsur)

Die Klasse für Transmediale Kunst an der Universität für Angewandte Kunst beschäftigt sich mit transdisziplinären Ansätzen bei der Konzeption und Realisierung von Kunst. Die kritische Auseinandersetzung mit theoretischen und praktischen Methoden sowie die Reflexion über die kommunikativen, performativen und prozessualen Aspekte künstlerischer Strategien bilden dabei die Grundlage.

Trailer der Klasse Transmediale Kunst

Mailing list


UNREALITY

Francesca Centonze, Transmediale Kunst

UNREALITY 05 Mai 2020

ein Projekt im öffentlichen Raum am Fluc, Praterstern

Plakatserie von Studierenden der Transmedialen Kunst | Brigitte Kowanz


Gastvortrag Bora Akinciturk

Foto: Kayhan Kaygusuz

Gastvortrag Bora Akinciturk 20 Mai 2020

Something about voyeurism and burning tents

27.05.20 / 14.00 Uhr
Transmediale Kunst / @ Zoom 


Gastvortrag Simon Reynolds

Simon Reynolds Foto: Adriana Bianchedi

Gastvortrag Simon Reynolds 13 Mai 2020

Art Into Pop / Pop Into Art?

13.05.20 / 18.00 Uhr
Transmediale Kunst / @ Zoom 


Gastvortrag Christian Kobald

SFSIA 2017 | Berlin // Christian Kobald, Ludwig Seyfarth, Anuradha Vikram and Mathieu Copeland at Spike Berlin

Gastvortrag Christian Kobald 06 Mai 2020

»Wir erleben im Moment, dass das klassische Informationsmodell des Gatekeeper-Zeitalters zerbricht«*

Die Kunstzeitschrift um 2020

06.05.20 / 14.00 Uhr
Transmediale Kunst / @ Zoom 


Gastvortrag Chris Haring

Chris Haring (c) Christine Ebenthal

Gastvortrag Chris Haring 29 Apr 2020

Stand_Alones

29.04.20 / 14.00 Uhr
Transmediale Kunst / @ Zoom